Kanigel

Kanigel
Momentan kann man wirklich überall Wolpertingern begegnen. Das Werbeplakat, das auf das Leid der Schmetterlingskinder hinweist, ist nur ein Beispiel. Seit Montag sind auch sämtliche Grünflächen Wiens mit einem Wolpertinger-Warnschild (Rattentaube) versehen und wenn man ins MUSA geht, kann man dort u. a. ein Wolfschaf von Deborah Sengl sehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s